Zur Person

o gluecklich

Marie Marcks’ Lebenslauf begann in Berlin als Tochter einer künstlerisch vielseitig begabten Familie. Bis zu ihrem Tode lebte sie in Heidelberg als selbstständige Grafikerin und Illustratorin.

Sie präsentierte ihre Arbeiten in zahlreichen Ausstellungen von New York bis Melbourne. Ihr Lebenswerk wurde mit mehreren Auszeichnungen gewürdigt. Die Presse (FAZ) nennt sie eine „zeichnende Chronistin von Emanzipation, Politik und Umweltschutz“.